Radiobeiträge Gesellschaft

Mit The Green Apple Sea & Mark Timmins

Musiksendung
Mittwoch, 15. Juli 2020
AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
0 Kommentare
Gut zu sehen, dass (mit gebotener Vorsicht) das Rad sich langsam anfängt zu drehen. Nach den zwei "Songs of Confinement" Sendung geht's jetzt wieder an größere Veröffentlichungen! Zum einen eine Kollaboration von Wayne Graham? und The Green Apple Sea?, die am Freitag dann erscheint, wir spielen aber schon Mal vorab deren Coverversion von Icona Pop (ja, DEM Song!). Stefan is dann sogar bei uns im Studio! Zum anderen Mark Timmins, der ein neues Album raus hat und dem einen der besten Namen für ein Album seit langem gegeben hat: "Controlled Voluntary Suffering". Da gibt's eine Menge zu reden ... und zu hören! Donnerstag, 20 Uhr, Lokale Leidenschaften, Radio Z. Mit Lisa und Andreas.

Neues vom Quartier U1 - Keinkaufswagen

Gesellschaft
Dienstag, 14. Juli 2020
AutorIn: Maggie
Stoffwechsel
0 Kommentare

Ab sofort stehen entlang der UBahn Linie U1 Keinkaufswägen. Das sind ausrangierte Einkaufswägen, denen Dank des Sänders e.V. neues Leben eingehaucht wird. Und war sollen sie nun zu weniger Konsum verleiten. Hier soll getauscht oder repariert werden. Das Angebot der Keinkaufswägen reicht von  einer Pflanzentauschbörse bis zu einer Fahrradreperaturstation.
Und die Macherinnen vom Sänders eV haben auch eine Soundtauschwagen für Radio Z gebastelt. Der steht ab sofort direkt auf dem Kopernikusplatz!

keinkaufswagen_1

Songs of Confinement - Part 2

Musiksendung
Montag, 13. Juli 2020
AutorIn: Andreas Basner
Lokale Leidenschaften 2.0
0 Kommentare
Heute ab 20 Uhr bei Lokale Leidenschaften auf Radio Z: Teil zwei unserer "Songs of Confinement" Reihe, diesmal u.a. mit apanorama, Nobutthefrog, MNL.meier, @Compadre, NOVI MUSIC, The General Good, Torrential Rain und vielleicht noch mehr. Eingerahmt wieder mit zwei Rembetiko-Miniaturen von Stefan Ebertsch. www.radio-z.net // 95,8 MHz // DAB+ - Lokale Leidenschaften - Heute // Montag // 20 Uhr

Interview mit Hospizverein

Gesellschaft
Montag, 13. Juli 2020
AutorIn: Maggie Bernreuther
Stoffwechsel
0 Kommentare

Ein Thema das eigentlich zum Leben dazu gehört und trotzdem ein Tabu ist. Über das Sterben und über den Tod spricht man nicht gerne. Und vor allem nicht wenn Kinder sterben müssen. Unheilbar krank sind oder durch einen Unfall nicht mehr lange zu Leben haben.
Wie kann man mit soetwas fertig werden. Und was passiert mit den Kindern die gesund sind. Also, den Geschwisterkindern in der Familie.
Häufig fallen diese auch einfach hinten runter, da der Fokus beim kranken Kind ist.
Das Hospiz Team Nürnberg e.V. hat einen Kinder und Jugendhospizdienst. Der sich mit Ehrenamtlichen um die Kinder und die Familien kümmert. So gibt es Angebote zu Unterstützung oder auch einfach mal zur Ablenkung. Das wird ganz individuell mit den Familien vereinbart.
Conny Grötsch ist Koordinatorin für diese Dienste und unsere Kollegin Maggie Bernreuther hat sich mit ihr getroffen:

hospiz-teil1_159

Familien entlasten, damit noch Luft zum Leben bleibt und den Kindern eine gute Möglichkeit geben wird, die letzte Zeit im häuslichen Umfeld zu verbringen.
Das ist die Arbeit der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen des Hopitz Team Nürnberg e.V.
Die BegleiterInnen kommen in die Familien und vereinbaren das ganz individuell was gerade gebraucht wird. Sei es Beschäftigung mit dem sterbenden Kind, oder Unterstützungsangebote für den Rest der Familie.
Aber während des Corona Shutdowns war das selbstverständlich nicht möglich.
Maggie Bernreuther hat darüber und über den Verein Hospiz Team Nürnberg e.V mit Conny Grötsch gesprochen:

hospiz-teil2_159

Quartier U1 - Strassenmalaktion von Playing Peas

Gesellschaft
Montag, 13. Juli 2020
AutorIn: Maggie Bernreuther
Stoffwechsel
0 Kommentare
Das Recht auf Spiel. Das hört sich vielleicht in manchen Ohren seltsam an. Aber das ist ein Menschenrecht. So steht es in der UN Kinderrechtskonvention.
Der Verein Playing Peas verschreibt sich diesem Recht. Letztes Jahr haben sie sich gegründet um ein ausrangiertes Spielmobil in ein Flüchtlingslager auf Sizilein zu bringen.
Mit dem Quartier U1 ging es jetzt um eine Aktion vor der eigenen Haustür. Eine Spielstation am Maffeiplatz, die im Idealfall nicht nur Kinder nutzen:

Rechte Verschwörungstheorien um Corona

Gesellschaft
Freitag, 10. Juli 2020
AutorIn: praktikum praktikum
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der sogenannte "Tiefe Staat", satanische Mächte und Bill Gates – es ranken sich die unglaublichsten Verschwörungsideologien rund um das Corona-Virus. Nicht selten werden eben diese Verschwörungsideologien auf extrem rechen Plattformen propagiert, und Menschen aus dem extrem rechten Spektrum unterwandern immer wieder die sogenannten "Hygienedemos".

Songs of Confinement - New Releases

Musiksendung
Donnerstag, 09. Juli 2020
AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
0 Kommentare
Die Corona-Zeit hat uns viele neue Songs geschenkt, und da wir kaum dazu gekommen sind, davon was zu spielenm gibt es hiere eine Stunde eine übersicht über neue Musik aus der Region. Mit dabei sind Deepstar Safari, Stefan Ebertsch, Christina Camera, Ernst, Nikki mit dem Beat, The Great Park, The Green Apple Sea, The General Good, Fish and Scale, Muddy What? und was sonst noch so reinkommt ....

mit Waldstock und Back Yard Jazz

Musiksendung
Donnerstag, 02. Juli 2020
AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
0 Kommentare
Das Waldstock Festival eröffnet traditionell die Festival Saison bei Lokale Leidenschaften auf Radio Z. Jetzt ist Corona im Weg, aber der Diskussionsbedarf bleibt, also kommt jemand vom Team zu uns in's Studio, und wir sprechen über all das, was Festival-MacherInnen in dieser Zeit so bewegt. Dazu gibt's Musik von früheren Jahren und ein Ausblick auf 2021 ... 20 Uhr, Radio Z, Lokale Leidenschaften .... 95,8 MHz, DAB+ und im Stream auf www.radio-z.net. Ausserdem gibt's heute bei Lokale Leidenschaften auf Radio Z ein Interview mit Ferge X Fisherman, denn die starten eine schöne Selbsthilfe-Initiative! Aus der Pressemitteilung: Die "Backyard Jazz Weeks - Heroldsberger Konzertwochen" sind eine Aktion der Band Ferge X Fisherman in Zusammenarbeit mit der Kreativagentur FRITÖSE, um sich selbst und anderen Bands endlich wieder die Möglichkeit zu bieten vor Publikum zu spielen. Weil so gut wie alle Konzerte aufgrund des momentanen Corona Ausnahmezustandes abgesagt wurden und es momentan für normale Konzertveranstalter extrem schwierig ist geeignete Locations zu finden, bei denen die gesetzlichen Vorlagen eingehalten werden können, sind Kulturveranstaltungen gerade absolute Mangelware und die meisten Künstler quasi arbeitslos. Um dieser Misere zumindest ein wenig entgegenzuwirken finden nun die Backyard Jazz Weeks statt. Fünf exklusive Sitzkonzerte für maximal 100 Gäste auf einem wunderschönen Grundstück inmitten der 4 Schlösser Gemeinde Heroldsberg. Das Konzept der Veranstaltungen ist denkbar einfach: Man genießt den Sonnenuntergang und hochqualitative Musik mit einem kühlen Getränk in der Hand, und während man es sich gut gehen lässt verhilft man auch noch der Kultur, zumindest ein Stück weit, aus der Krise. So sieht das musikalische Line-up bisher aus: 25.07 Ferge X Fisherman 07.08 Ki ?Luanda 28.08 TBA 11.09 TBA 25.09 TBA Die Tickets sind limitiert und nur online verfügbar Aufgrund von Hygienevorschriften gibt es keine Abendkasse. Bei Ausfall wegen schlechtem Wetter wird eine 5 Euro Solidaritätspauschale pro Ticket berechnet, um den gebuchten Künstlern trotzdem einen Teil der Gage bezahlen zu können.

Brot - Filminterview im Casablanca-Kino

Kunst, Kultur, Medien
Donnerstag, 02. Juli 2020
AutorIn: Chris Bellaj
Stoffwechsel
0 Kommentare

der regisseur des filmes brot im interview

Tobias Pflüger: „Das KSK ist durchsetzt von rechten Akteuren und muss komplett aufgelöst werden“

Politik
Mittwoch, 01. Juli 2020
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Skandale mit extrem rechten Tendenzen gabs bei der Bundeswehr-Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte, kurz KSK, schon lange. Doch nun häufen sie sich so stark, dass etwas getan wird. Zumindest ein bisschen. Es soll Strukturreformen geben, und Teilauflösungen. Konsequenzen, die Tobias Pflüger, dem verteidigungspolitischen Sprecher der Linkspartei nicht reichen.

Das Heizhaus lebt

Kunst, Kultur, Medien
Mittwoch, 24. Juni 2020
AutorIn: Timo
Stoffwechsel
0 Kommentare

Wie schlecht es der Kulturszene momentan geht, sollte mittlerweile allen klar sein. Vertreter*innen vom Nürnberger Heizhaus saßen letzte Woche zusammen mit Entscheider*Innen vom Kulturreferat, Verdi und der Politbande zusammen. Auch die Kulturbürgermeisterin Julia Lehner und einige Vertreter*innen des Kulturhauptstadt-Bewerbungsbüros saßen mit am runden Tisch. Das Heizhaus bietet Räume für Kunst- Kultur- und Kreativschaffende aller Art und steht momentan unter massivem Druck, genau so wie ganz viele andere EInrichtungen. Wie gehts aktuell dem Heizhaus und den Leuten drumherum und wie kann es ab jetzt weitergehen? Timo hat mit Wally darüber gesprochen:

heizhaus_1593787

Mit Nikki mit dem Beat, Obacht und der Kultur Revolte

Musiksendung
Freitag, 19. Juni 2020
AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
0 Kommentare
Sollte ich tippen, das wird das zunächst die letzte Folge der Corona-Skype-Shows. Und am Ende nochmal ein Kaller: Nikki mit dem Beat veröffentlichen ihre dritte Single am Tag nach der Sendung, und wir schauen zrück auf ihren Auftritt bei Nürnberg Pop? letztes Jahr, und schauen voraus, was uns noch erwartet. Mit dabei: natürlich die drei tollen Singles! Dazu: Hannes Holler von Obacht organisiert die Kultur Revolte. Live-Streaming im Internet in Zeiten von Corona. Wie die KünstlerInnen Agentur darauf kam, wer so alles dabei ist, und wie es allen dabei geht, das fragen wir den Hannes. Musik dazu von El Mago Masin, Rumble in the Jungle und Kultur Revolte Live! - Beso Mateo! Lokale Leidenschaften, Donnerstag, 20 Uhr, Radio Z 95,8 MHz, DAB+ und www.radio-z.net

Das FifF hat die Corona-Warn-App kritisch unter die Lupe genommen und fordert ein Begleitgesetz

Politik
Mittwoch, 17. Juni 2020
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

"Wenn ich diese Art von Freiwilligkeit nicht rechtlich absichere, ist der Zweck der App beeinträchtigt“. Das sagt Rainer Rehak vom „Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung“, kurz FifF. Das FifF hat die Corona-Warn-App kritisch unter die Lupe genommen und fordert ein Begleitgesetz.

Die K-Session mit Linda & Flo und Masques

Musiksendung
Sonntag, 14. Juni 2020
AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften 2.0
0 Kommentare
Am Montag, genau um 20 Uhr, geht sie weiter, unsere Zeitreise in die Vergangenheit, angeregt durch Corona! Diesmal die Pilot-Folge der Radio Z K-Sessions vom April 2012 mit Linda Rum? und Flo Kenner, und danach die erste reguläre K-Session mit -- wie passend -- MASQUES! Lokale Leidenschaften, Montag, 20 Uhr, Radio Z 95,8 MHz, DAB+ und www.radio-z.net!

Mit Muddy What?

Musiksendung
Sonntag, 14. Juni 2020
AutorIn: Andraes
Lokale Leidenschaften
0 Kommentare
WIEDERHOLUNG AUFGRUND DES FEHLSTARTS LETZTE WOCHE (UND WEGEN URLAUB) :-) Endlich, ein Live-Album!!! Es gibt viel zu wenige davon, zumindest hier aus der Region, und dann macht gerade eine Band, die uns Live sowieso immer begeistert eins, da müssen wir in den Lokalen Leidenschaften natürlich drüber reden ... und reinhören! Muddy What? hatten sich entschieden, im Februar ein paar Konzerte aufzunehmen, und so haben wir hier in Form ihres Live-Albums "Blues for You" ein wahres Zeitdokument kurz vor Corona! Wir sprechen mit der Band über die Technik, das Bühnenbild, den Blues und vieles, vieles mehr. Und wir hören natürlich in's Live-Album rein! Donnerstag, 20 Uhr, Lokale Leidenschaften, Radio Z 95,8 MHz und im Stream über www.radio-z.net. Das Album erschien am 12.6., und ist auf allen gängigen Plattformen erhältlich!

Mit Muddy What?

Musiksendung
Mittwoch, 10. Juni 2020
AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
0 Kommentare
Endlich, ein Live-Album!!! Es gibt viel zu wenige davon, zumindest hier aus der Region, und dann macht gerade eine Band, die uns Live sowieso immer begeistert eins, da müssen wir in den Lokalen Leidenschaften natürlich drüber reden ... und reinhören! Muddy What? hatten sich entschieden, im Februar ein paar Konzerte aufzunehmen, und so haben wir hier in Form ihres Live-Albums "Blues for You" ein wahres Zeitdokument kurz vor Corona! Wir sprechen mit der Band über die Technik, das Bühnenbild, den Blues und vieles, vieles mehr. Und wir hören natürlich in's Live-Album rein! Donnerstag, 20 Uhr, Lokale Leidenschaften, Radio Z 95,8 MHz und im Stream über www.radio-z.net. Das Album erscheint am 12.6., und ist auf allen gängigen Plattformen erhältlich!

die plattenwaschstraße im radio z innenhof

Kunst, Kultur, Medien
Montag, 08. Juni 2020
AutorIn: Maggie Bernreuther
Stoffwechsel
0 Kommentare

Wir wollten Anfang April eigentlich ein Wasch-Strassenfest mit dem Quartier U1 am Kopernikusplatz veranstalten. Nun wurde daraus eine Reinigung!
Also, etwas kontaktärmer und noch sauberer, was ja in diesen Zeiten nicht das schlechteste ist.quartier-juni-re

Der GOHO-Upcycling-Wettbewerb

Kunst, Kultur, Medien
Montag, 08. Juni 2020
AutorIn: Maggie Bernreuther
Stoffwechsel
0 Kommentare

Das Stadtentwicklungsprojekt Quartier U1 hat seine Coronalähmung ziemlich gut überstanden und mittlerweile haben sich eigentlich alle Projekte, die bei der außergewöhnlichen Ausschreibung  beteiligt waren umorientiert und ihre Projekte den aktuellen Begebenheiten angepasst.
So zum Beispiel das Upcycling Festival in Gostenhof. Das jetzt als Online Wettbewerb an den Start geht. Wir waren im charmanten GoGarten  und mal geschaut, was da gerade so passiert:quartier-juni-up

Mit Vandes und Anna Lohr feat Sandynel Live

Musiksendung
Samstag, 06. Juni 2020
AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften 2.0
0 Kommentare
Der zweite Montag im Monat ist normalerweise unser Sendeplatz für Livemusik, und das halten wir auch in Zeiten hoch, in denen kaum Konzerte stattfinden. Aufgenommen von Robert (im Moment bei Rock im Park sehr beschäftigt) im MUZclub, präsentieren wir hier zwei Konzerte: Zum einen Vandes vom Juni 2011, von denen wir glaube ich bald was neues erwarten können; sowie Anna Lohr feat Sandynel vom Februar 2012 (heute untewegs als Æzoth †ex: Silpha & The Corpseboners† bzw. Sandy Sahne), die zeigen, das Beziehungen oft mehr wert sind als Talent. Montag, 20 Uhr, Lokale Leidenschaften, Radio Z 95,8 MHz. Im Stream über www.radio-z.net

Nein zu Rassismus - Silent Protest zu #blacklifematters

Gesellschaft
Donnerstag, 04. Juni 2020
AutorIn: Ida Hinterholzinger
Stoffwechsel
0 Kommentare

Rassismus und Polizeigewalt – schon immer problematisch gerade auch in den USA, nach den aktuellen Ereignissen hat dieses Thema eine noch größere Bedeutung bekommen.