Radiobeiträge Gesellschaft

Fussballprofi und politischer Aktivist - Oleguer v

Sonstiges
Donnerstag, 05. April 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Hausbesetzerszene, Buchautor, Verhaftung, Wirtschaftsstudium, Vorwurf der Terrorismusunterstützung, bei diesen Schlagwörtern denkt man an viel, nur nicht an Fussballprofis. Und schon gar nicht an einen Spieler eines der berühmtsten Vereine der Welt, dem FC Barcelona. Der 27jährige Oleguer ist nicht nur Abwehrspieler von Barca sondern auch politischer Aktivist der Linken in Katalonien.

Spanien will Batasunanachfolgepartei verbieten

Wahlen
Mittwoch, 04. April 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Um an den Wahlen im Mai teilnehmen zu können, gründete die linke baskische Unabhängigkeitsbewegung eine neue Partei. Doch die Staatsanwaltschaft will die "Vereinten Patriotischen Sozialisten" verbieten lassen. Aus dem Baskenland berichtet Ralf Streck.

Friedensprozeß in Nordirland

Bürgerkrieg und Revolution
Mittwoch, 04. April 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Interview mit dem irischen Journalisten Ciaran Murray über die aktuellen Entwicklungen

Stumme Schreie aus der JVA

Literatur
Mittwoch, 04. April 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Kriminelle Jugendliche - Lyrik und Literatur! Passt das zusammen? Natürlich! In der Justizvollzugsanstalt Ebrach wurde die Schreibwerkstatt "Beschriebene Blätter" ins Leben gerufen. Heraus kam die Anthologie "Stumme Schreie".

Bundestrojaner in Elster-Software

Waffen
Mittwoch, 04. April 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Schon genug, eine Steuererklärung abgeben und ähnlichen Aufwand betreiben zu müssen. Immerhin gibt es seit einiger Zeit die Möglichkeit, alles per Internet erledigen zu können. Jetzt wurden allerdings in der Elster-Software große Gefahren entdeckt. Was es damit auf sich hat, das erfahrt ihr in einem Interview mit dem Chaos Computer Club.

Maßgeschneiderte Pflanzen für den Acker

Kommunikation
Mittwoch, 28. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Unkenntnis über die Möglichkeiten und Gefahren der Gentechnologie ist weitverbreitet. Daran ist nicht zuletzt der Industriezweig schuld, der von dieser Technik profitieren will. Hintergründe zur Gentechnik recherchierte die Ökologische Redaktion bei Radio Z.

Zweiter Tag im Prozess wegen des Todes von Oury J

Polizei
Mittwoch, 28. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Oury Jalloh war aus Sierra Leone nach Deutschland geflohen. Im Januar 2005 starb er 21jährig in Polizeigewahrsam bei einem Brand in seiner Zelle. Am Mittwoch begann der Prozess gegen 2 Polizisten, denen Körperverletzung mit Todesfolge und Fahrlässige Tötung vorgeworfen wird.

Irakische Flüchtlinge: Wir lassen uns das nicht lä

Migration
Mittwoch, 28. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Irakische Flüchtlinge sind vom Bleiberecht ausgeschlossen. Jetzt machen auf ihre Situation aufmerksam

Bleiberecht bayerisch: Das Innenministerium hat se

Migration
Mittwoch, 28. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Das schon sehr restriktive Bleiberecht kann von den Bundesländern unterschiedlich ausgelegt werden - klar, dass Bayern Nummer eins werden will in Sachen Flüchtlinge "freiwillig ausreisen" zu lassen. Doch den bayerischen Ausländerbehörden ist das noch nicht restriktiv genug...

GEW sieht sich durch UN-Bildungsbericht bestätigt

Kinder
Mittwoch, 28. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Unionsfraktionsvize Katharina Reichel ist empört. Herr Muñoz "hat offenbar das Deutsche Bildungssystem nicht verstanden", sagt sie. Denn der UN-Sonderberichterstatter hat in seinem Bericht das Bildungssystem als selektiv, diskriminierend, undemokratisch bezeichnet. Es verletze die Menschenrechte. Für die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hingegen bedeutet die Kritik Rückenwind.

Christian Kracht und Ingo Niermanns "Metan" - Däne

Literatur
Dienstag, 27. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Metan heißt das neue gemeinsame Buch der Popliteraten Christian Kracht und Ingo Niermann. Eine Verstrickung kosmischen Ausmaßes werde darin aufgedeckt, verspricht der Verlag. Im Studiogespräch bei Radio Z die beiden Autoren.

Auf der ARGE: Erst nachdenken, dann unterschreiben

Arbeit
Montag, 26. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

"Fördern und Fordern" heißt das Motto der ARGEn. Dreh und Angelpunkt dieses Konzepts ist die sog. Eingliederungsvereinbarung, die von den Hartz-GegnerInnen besonders scharf kritisiert wird. Wir haben diesen Vertrag für euch unter die Lupe genommen, und Ratschläge der Arbeitsloseninis zum Thema gesammelt.

Doch nicht so leicht loszuwerden: Arbeitnehmervert

Arbeit
Dienstag, 20. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Ausgerechnet die Erlanger GGFA, die "Menschen in Arbeit" bringen will, zog den Verdacht auf sich, sie habe PersonalrätInnen auf die bequeme Art loswerden wollen. In einem Arbeitsgerichtsprozess ging es um die interessante Frage: Wieviel Schutz genießen Personal- und BetriebsrätInnen, die nur einen befristeten Arbeitsvertrag haben?

200.000 Menschen auf den Straßen Budapests

Aufstände
Montag, 19. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Gestern war in Ungarn Nationalfeiertag. Der steht in Zusammenhang mit der Revolution 1848, wo Ungarn auch vom Völkerfrühling angesteckt war und die Bevölkerung versuchte sich von der Habsburgermonarchie zu befreien.

Kein Wandel in Sachen Klimawandel

Klima
Samstag, 17. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

[:src:]

Quelle:

[:license:]
Der Klimawandel hat bereits begonnen und radikale Maßnahmen sind nun erforderlich, um die schlimmsten Auswirkungen in den nächsten Jahrzehnten zu verhindern. Der Ernst der Lage ist nun auch in der Politik ganz oben angekommen, die Euphorie von Umweltverbänden hält sich aber in Grenzen. Greenpeace macht nun zur heute und morgen tagenden G8-Umweltministerkonferenz in Potsdam umso mehr Druck. Wie dieser ausschaut und was nun international von der Politik hinsichtlich dem Klimaschutz zu erwarten ist, darüber berichtet der Greenpeace Energieexperte Jörd Feddern im Interview mit Manuel Christa

Streit um Regensburger Stadtrat

Politische Parteien
Freitag, 16. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Führende Regensburger CSU-Politiker wollen den CSU-Stadtrat Thomas Fürst aus der Fraktion entfernen. Der Grund: Sie werfen ihm rechtsextreme Gesinnung vor. Doch Fürst streitet die Vorwürfe ab. Ein Interview über die Hintergründe des Kampfs zwischen Rechten und Rechten.

Juristischer Erfolg gegen Berufsverbot

Staat
Mittwoch, 14. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der in Baden-Wurtemberg mit einem Berufsverbot belegte Lehrer Michael Csaszkóczy hat einen ersten juristischen Erfolg erziehlt. Steht nun die Einstellung als Lehrer bevor?

Christian Klar: Hafterleichterung in weiter Ferne?

Waffen
Freitag, 09. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Noch 4 ehemalige Mitglieder der "Rote Armee Fraktion" sind im Gefängnis. Brigitte Mohnhaupt kommt Ende März 2007 frei, doch Hafterleichterungen und Begnadigung für Christian Klar sind nach der aufgeregten öffentlichen Debatte um seine Kapitalismuskritik in weite Ferne gerückt.

Der erste Poetry Slam in Altdorf

Literatur
Freitag, 09. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Poetry Slam gibts in der Region auf vielen Bühen: in Nürnberg, Erlangen, Bamberg. Und nun zum ersten Mal in Altdorf bei Nürnberg.

Glos: Arbeitspflicht für alle Arbeitslosen

Kommunikation
Mittwoch, 07. März 2007
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Wirtschaftsminister Glos forderte kurzlich eine Mischung aus allgemeiner Arbeitspflicht und Kombilohn. Es müsse Schluss sein damit, dass Arbeitslose ohne Gegenleistung Geld bekämen, meinte der CSU-Mann. Dann würden auch die Arbeitslosenzahlen sinken.