Radiobeiträge Ökologie

Neue Statistiken zu Tierversuchen: NRW Spitzenreiter des Negativ-Rankings, Bayern an vierter Stelle

Umwelt
Freitag, 30. Januar 2015
AutorIn: Melissa Schulz
Stoffwechsel
0 Kommentare

Zwangsfütterung mit Chemikalien, Implantieren von Elektroden ins Gehirn, Wasser- und Nahrungsentzug – Diese und viele weitere Grausamkeiten sind Alltag in den Tierversuchslabors in Deutschland. Sind diese Methoden nicht längst schon veraltet? Gibt es Alternativen zu diesen ethisch fragwürdigen Experimenten? Wir sprachen mit der Pressesprecherin von Ärzte gegen Tierversuche.

Faszination Ratte - Vom Angstauslöser zum Haustier

Umwelt
Dienstag, 27. Januar 2015
AutorIn: Carsten Striepe
Stoffwechsel
0 Kommentare

Heute kommen wir mal zu etwas ganz anderem: Kaum ein Tier wird mit so einer Vielzahl von Vorurteilen und Ängsten konfrontiert wie die Ratte. Ausgestattet mit einem langen Schwanz und verschrien als Überträger der Pest, fürchten sich auch heute noch viele Menschen vor Ratten. Doch in den letzten Jahren erfreuen sich die kleinen Vierbeiner wegen ihrer Intelligenz und dem ausgeprägtem Sozialleben immer mehr Beliebtheit als Haustier. Wir haben uns damit näher beschäftigt.

Japan - seit einem Jahr atomstromfrei

Umwelt
Montag, 15. September 2014
AutorIn: Tobias Lindemann
Stoffwechsel
0 Kommentare

Heute vor einem Jahr ging der letzte Atommeiler in Japan vom Netz – seitdem läuft die Stromversorgung in der drittgrößten Industrienation ohne Kernenergie. Warum Umweltorganisationen dennoch befürchten, dass das Land ins Atomzeitalter zurückfallen könnte, ergründen wir in unserem Beitrag.

Schnappschildkröte im Dechsendorfer Weiher

Umwelt
Donnerstag, 31. Juli 2014
AutorIn: Felix Sowa
Stoffwechsel
0 Kommentare
Auch Radio Z leidet unter dem Sommerloch. Nun naht Rettung: am Dechsendorfer Weiher wurde eine Schnappschildkröte gesichtet. Die Stadt warnt vor dem Tier und versucht nun die Kröte einzufangen.

Europäisches Patentamt unterstüzt die Monopolstellung Monsantos auf Saatgut

Umwelt
Donnerstag, 27. Februar 2014
AutorIn: Franziska Busse
Stoffwechsel
0 Kommentare

Welche Rolle spielt das Europäische Patentamt dabei, große Konzerne wie Monsanto in ihrer Monopolstellung zu unterstützen? Und was hat das mit Patenten auf Saatgut zu tun?

Prestige-Prozess: Freispruch für Umweltverbrecher

Umwelt
Freitag, 22. November 2013
AutorIn: felix
Stoffwechsel
0 Kommentare

ADFC fordert Radschnellwege für die Region Nürnberg

Umwelt
Dienstag, 05. November 2013
AutorIn: Tobias Lindemann
Stoffwechsel
0 Kommentare

Schnelles Vorankommen mit dem Fahrrad – das verhindern häufig Ampeln, gefährliche Kreuzungen und plötzlich endende Radwege. Doch immer mehr Menschen nutzen das Fahrrad für den Alltag, auch zur Fahrt auf die Arbeit oder an die Uni. Um diesem Trend gerecht zu werden, fordert der Allgemeine Deutsche Fahrradclub sogenannte Radschnellwege für die Region Nürnberg. Was es damit auf sich hat erklären wir in unserer Reihe zu Energie- und Umweltthemen.

Greenpeace demonstriert gegen Piraterie-Vorwürfe

Umwelt
Montag, 07. Oktober 2013
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

Wenige Tage ist es erst her, dass Greenpeace-AktivistInnen bei einer Protestaktion in der Arktis festgenommen wurden. Das Vorgehen der russischen Regierung hat weltweit Proteste ausgelöst.

"Urban Gardening" - Was steckt hinter den innerstädtischen Gärten ?

Umwelt
Freitag, 27. September 2013
AutorIn: Max Kühn
Stoffwechsel
0 Kommentare

Innerstädtische Gemüsegärten bekommen derzeit eine breite Öffentlichkeit. Dabei sind die Zuschreibungen für „Urban Gardening“ Vielfältig. Max Kühn versucht eine Annäherung an das Phänomen des „Urban Gardenings“.

Außerdem haben wir den Nürnberger Stadtgarten besucht und mit einem Vertreter über die Entwicklung des Projekts gesprochen.

 

Filmreihe in Ansbach: Leben mit der Energiewende

Umwelt
Dienstag, 24. September 2013
AutorIn: Charlotte Albrecht
Stoffwechsel
0 Kommentare

„Die Energiewende macht den Strom unbezahlbar“, lautet eine der vielen Legenden gegen den Ausbau der regenerativen Energieträger. Diese steile These wird auch heute Abend diskutiert werden, wenn in Ansbach der Film „Mit der Energiewende leben“ gezeigt wird. Die Initiative RESPECT-Ansbach zeigt diesen Film in einer Reihe mutimedialer Ausstellungen und Projekte die die AnsbacherInnen für ihre Umwelt sensibilisieren sollen. Der Koordinator der Initiative Dr. Christian Schoen zu der Filmreihe und dem Namen der Initiative:




Pangäa sucht ModeratorIn für 2-3 Termine im Jahr für den Themenbereich fränkische Liedermacher / Musik in deutschen Mundarten

Umwelt
Samstag, 07. September 2013
AutorIn: Philipp Kause
Pangäa
0 Kommentare

Kontakt. soundandimage@hotmail.com

Die Technik nehmen wir in die Hand und/oder arbeiten dich ein. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich.

Feature: Atomkloake Pazifik – Die nukleare Katastrophe von Fukushima und die Folgen für das Weltmeer und die pazifischen Inseln

Umwelt
Montag, 02. September 2013
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

In den Pazifik strömen unkontrolliert riesige Mengen radioaktives Wasser aus der Atomruine Fukushima. Wie groß sind die Gefahren heute, die von Fukushima-Daiichi ausgehen? Welche Folgen hat das für den Pazifik? Und was bedeutet es für die Menschen auf den pazifischen Inseln?

Reh, Försterin und Totholzkäfer müssen leiden - keine Gemeinwohl-Sicherung für Bayerns Wälder

Umwelt
Dienstag, 09. Juli 2013
AutorIn: Charlotte Albrecht
Stoffwechsel
0 Kommentare

Reh, Försterin und Totholzkäfer müssen leiden, denn noch immer richtet die industrielle Waldnutzung in den Bayrischen Staatsforsten erhabliche Schäden an und die zu Bewirtschaftenden Forstreviere werden immer weiter vergrößert.

Hier erfahrt ihr mehr zu dem drohenden Waldsterben der Nadelwälder und der verfehlten Politik der bayrischen Staatsregierung beim Thema Wald.

 

Wie umweltfreundlich ist die Stadt Nürnberg? Umweltreferent im Gespräch mit dem Stoffwechsel

Umwelt
Dienstag, 28. Mai 2013
AutorIn: Charlotte Albrecht
Stoffwechsel
0 Kommentare

Inwiefern stimmt das Nürnberger Nachhaltigkeitskonzept mit der Idee überein, Nachhaltigkeit beziehe sich auch auf das soziale Gefüge einer Gesellschaft? Und wie lässt sich überhaupt überprüfen ob die Stadt Nürnberg so umweltfreundlich ist wie sie immer behauptet?
Ergründet hat Charlotte Albrecht im Gespräch mit Nürnbergs Umweltreferent.


Das Fracking - "Risiken der unkonventionellen Gasförderung"

Umwelt
Dienstag, 07. Mai 2013
AutorIn: Chris Eberhard
Stoffwechsel
0 Kommentare

Auch wenn die Methode des „Hydraulic Fracturing“ in Deutschland bereits 1961 das erste mal Anwendung fand, erscheint zumindest die öffentliche Debatte um diese Art der Gasgewinnung eine neuere zu sein. Mehr über das sogenannte „Fracking“ hört ihr gleich im Stoffwechsel.

"Die Energiewende selbst umsetzen"

Umwelt
Freitag, 26. April 2013
AutorIn: Danny Schmidt
Stoffwechsel
0 Kommentare

Welche Möglichkeiten es gibt, sich selbst aktiv am Umbau der Energieversorgung zu beteiligen, darüber will morgen - hier in Nürnberg - ein Beratertag informieren.

Bund Naturschutz Kreisgruppe Nürnberg Stadt stellt sich vor

Umwelt
Freitag, 26. April 2013
AutorIn: Cora Hoffmann
Stoffwechsel
0 Kommentare

Wie ihr euch in Nürnberg, aber auch der Region selbst für den Umweltschutz und auch für eine höhere Lebensqualität in der Stadt engagieren könnt, darüber sprachen wir mit Andre Winkel von der Kreisgruppe Nürnberg Stadt des Bund Naturschutz

Bluepingu - Nürnbergs Nachhaltigkeitsportal

Umwelt
Freitag, 26. April 2013
AutorIn: Maggie
Stoffwechsel
0 Kommentare

Neben dem Bundnaturschutz gibt es einen weiteren Verein, bei dem ihr euch für mehr Lebensqualität in der Stadt und der Region engagieren könnt. Nämlich Bluepingu - was sich hinter diesem Namen verbirgt - hört rein.

"Hanf ist eine sehr umweltfreundliche Pflanze"

Umwelt
Dienstag, 23. April 2013
AutorIn: Chris Eberhard
Stoffwechsel
0 Kommentare

Hanf als Nutzpflanze hat in Fragen der Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit im industriellen und im Energiebereich großes Potenzial. Hierzu später mehr von Georg Wurth vom Deutschen Hanf Verband.

Fair unterwegs

Umwelt
Dienstag, 19. März 2013
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

Urlaub machen, um die Welt reisen und dabei weder die Umwelt belasten noch Menschen ausbeuten – geht das? Fair unterwegs, ein nichtkommerzielles Internetportal aus der Schweiz, will darauf eine Antwort geben.
Wie das geht, erfahrt ihr in unserer Energie und Umwelt-Reihe.