Radiobeiträge Politik

Stoppt die Diktatur in der Türkei - GEW-Veranstaltungen in Erlangen und Nürnberg

Politik
Montag, 27. März 2017
AutorIn: Simge Karatastan
Stoffwechsel
0 Kommentare

Sakine Esen Yilmaz war von 2011 bis 2014 Frauensekretärin bei E?itim-Sen, einer türkischen Leherer- und Bildungsgewerkschaft. Danach war sie bis zu ihrer Flucht nach Deutschland im August 2016 als Genrealsekretärin tätig. Zuvor arbeitete sie als Lehrerin in Izmir in Adiyaman. Nun drohen ihr bis zu 22 Jahren Haft, weil sie – so lautet der vorwurf – mit ihrer Gewerkschaftsarbeit die kurdische Arbeiterpartei PKK unterstütze. Eine Geschichte und ein Beispiel wie es für viele weitere GewerkschafterInnen, aber auch für Oppositionelle und kritische JournalistInnen, in der Türkei gelten kann. Darüber hat sie am Montag, den 27.03.2017, um 19 Uhr im Nachbarschaftshaus in Gostenhof informiert. Übersetzt wurde das Ganze von Süleyman Ates, Lehrer in Köln und Mitglied des Bundesausschusses für multikulturelle Angelegenheit der GEW.

Historischer Kontext und aktuelle Entwicklungen zum kolumbianischen Friedensprozess

Politik
Montag, 27. März 2017
AutorIn: Volker Hörig
Stoffwechsel
0 Kommentare

Ende letzten Jahres trat der Friedensvertrag zwischen kolumbianischer Regierung und der Guerilla FARC-EP in Kraft. Damit geht wohl einer der bedeutsamsten Konflikte der letzten Jahrzehnte seinem Ende entgegen. Dürfen die Kolumbianerinnen und Kolumbianer nach Jahrhunderten der Gewalt nun endlich auf Frieden hoffen?

In dem Beitrag geht es sowohl um die Geschichte des Konflikts als auch um die aktuellsten Entwicklungen im Friedensprozess. Im Interview ist Jan Ronahi. Jan arbeitet als freier Journalist unter Anderem für das Lower Class Magazine und die Junge Welt. Er berichtet regelmäßig über den kolumbianischen Friedensprozess. Jan war zuletzt im Sommer 2016 in Kolumbien.

Digitale Gesellschaft: Gesetzentwurf gegen hate speech gefährdet Meinungsfreiheit im Netz

Politik
Donnerstag, 23. März 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Bundesjustizminister Maas hat einen Gesetzentwurf gegen Hate Speech und Fake News vorgelegt. Den einen ist der neue Gesetzentwurf gegen Hate Speech zu lasch, andere sehen dadurch der Zensur Tür und Tor geöffnet und die Meinungsfreiheit in Gefahr.

7. Frauenfilmtage in Nürnberg

Politik
Mittwoch, 15. März 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die 7. Frauenfilmtage in Nürnberg starten am 16.3. Eine Woche lang gibt’s dort Kino, Filmgespräche und Lesungen.

#FreeDeniz - Freiheit für Deniz Yücel und alle Journalisten und politischen Gefangenen in der Türkei - Mahnwache in Nürnberg

Politik
Donnerstag, 09. März 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Für die Freiheit von Deniz Yücel, aller verhafteter Journalisten und der politischen Gefangenen in der Türkei findet morgen um 16 Uhr eine Mahnwache vor der Lorenzkirche in Nürnberg statt.

Abhören unter Freunden ist Alltag und der BND mischt kräftig mit

Politik
Mittwoch, 01. März 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Nach den Snowden-Enthüllungen hat der Geheimdienst-Untersuchungsausschuss des Bundestags keine Aufklärung gebracht, sagt netzpolitik.org. Allerdings wissen wir nun mehr über illegale Aktivitäten des BND.

Klare Ablehnung in Mexiko gegen Trumps Pläne zum Mauerbau zwischen USA und Mexiko

Politik
Donnerstag, 02. Februar 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der neue US-Präsident Trump will eine neue Mauer an der Grenze zu den USA bauen, und zahlen soll das der mexikanische Staat. Dort stoßen die Pläne auf Empörung.

Frieden in Kolumbien?

Politik
Donnerstag, 26. Januar 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Über 50 Jahre lang bekämpften sich die FARC, die größte Guerilla in Kolumbien und die Regierung. Doch nun, nach jahrelangen Verhandlungen, schlossen sie einen Friedensvertrag.

Heftige Diskussion über Sexualkunderichtlinien für Bayerns Schulen im Landtag

Politik
Mittwoch, 25. Januar 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Wie soll Sexualerziehung an Bayerns Schulen aussehen? Darüber gehen die Meinungen heftig auseinander. Und so sind die – schon lange angekündigten - Richtlinien noch immer nicht in Kraft. Gestern gab es dazu eine Debatte im Bayerischen Landtag.

Kuba im Veränderungsprozess: innere und äußere Einflüsse

Politik
Dienstag, 24. Januar 2017
AutorIn: Eva Poll
Stoffwechsel
0 Kommentare

Kuba verändert sich. Und zwar durch politische Prozesse im eigenen Land aber auch durch Änderungen in der Politik der USA.

Union Busting – Mit schmutzigen Methoden gegen Gewerkschaft und Betriebsrat

Politik
Dienstag, 24. Januar 2017
AutorIn: sw_z
Stoffwechsel
0 Kommentare

Live-Interview mit Elmar Wigand (aktion./.arbeitsunrecht e.V.), Autor des Buches “Die Fertigmacher. ArbeitsUnrecht und professionelle Gewerkschaftsbekämpfung”.

Whistleblowerin Chelsea Manning begnadigt

Politik
Mittwoch, 18. Januar 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Whistleblowerin Chelsea Manning kommt noch dieses Jahr frei. In einer seiner letzten Amtshandlungen erließ Obama ihr einen Großteil der 35 Jahre Haft. Manning hatte geheime Dokumente aus den Kriegseinsätzen in Afghanistan und Irak an die Öffentlichkeit gebracht.

Am 17. Mai, dem Internationalen Tag gegen Homo- und Transphobie, soll die transsexuelle IT-Spezialistin freigelassen werden. Nach 7 Jahren Haft. So lange war noch kein Whistleblower im Gefängnis gesessen...

Big Data - Was sich alles aus den Daten von Spiegel Online herauslesen lässt

Politik
Donnerstag, 12. Januar 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Aus großen Datenmengen Wissen und Rückschlüsse ziehen - das hat David Kriesel mal ganz systematisch am Beispiel von Spiegel online getan.

Konkrete Pläne zum Umbau des Kunst- und Kulturquartiers

Politik
Mittwoch, 30. November 2016
AutorIn: Maggie Bernreuther
Stoffwechsel
0 Kommentare

Auszüge aus der Pressekonferenz zu den Plänen des Umbaus im K4/Künstlerhaus

k4-umbau-pk.WAV

"Von Wegen Sicher" - Veranstaltung im Nachbarschaftshaus (Mit Übersetzung)

Politik
Donnerstag, 17. November 2016
AutorIn: SW
Stoffwechsel
0 Kommentare

«Von wegen sicher» - Konzept der «sicheren Herkunftsstaaten» in der Kritik / Speakerstour durch Deutschland zur Lebensrealität von Roma in Südosteuropa / (17. bis 24.11.)

18.11.2016 in Nürnberg: Nachbarschaftshaus Gostenhof (Aula HH),  Adam-Klein-Str. 6, 90429 Nürnberg

Tamara Bakovi?-Jadži? (Forum Roma Srbije/Levi Samit Srbije, Medienportal Mašina) wird über die Lebensrealität von Roma in Südosteuropa, insbesondere Serbien, sowie über die schwerwiegenden Folgen dieser Asylrechtsänderung berichten.

„Hände weg von unseren Abgeordneten“ - Kundgebung gegen die Verhaftung von HDP-Abgeordneten in der Türkei

Politik
Donnerstag, 10. November 2016
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Zu einer Kundgebung gegen die Verhaftungen der kurdischen HDP-Abgeordneten in der Türkei haben am gestrigen Mittwoch mehrere Gruppen aufgerufen. Wir waren bei den Protesten am Nürnberger Hallplatz.

Situation am Wohnungsmarkt in Nürnberg

Politik
Dienstag, 08. November 2016
AutorIn: Eva Poll
Stoffwechsel
0 Kommentare

In vielen deutschen Städten steigen die Mieten in schwindelerregende Höhen – auch in Nürnberg. Nachdem nun bekannt wurde, dass 200 städtische Wohnungen verkauft werden sollen, baten wir drei PolitikerInnen um eine Stellungnahme.

HDP Abgeortner und den Journalisten von Cumhuriyet wurden Verhaftet.

Politik
Sonntag, 06. November 2016
AutorIn: Özgür Radyo
Özgür Radyo
0 Kommentare

Verhaftungen,Verbote,Einschüchterung gegen Opposition geht weiter. Erdogan setzt sich durch, macht den Weg frei für Seine Alleinherrschaft.

In der Türkei eskaliert die Lage. 9 Journalisten von der Tageszeitung Cumhuriyet sind verhaftet. Seit dem Putsch- versuch am 17.Juli sind wurden 173 Medienanstalten verboten, ca. 150 Journalisten Verhaftet.

Es herrscht immer noch ein Ausnahmezustand. Das Parlament ist außer Kraft, alle Veranlassungen werden durch Notverordnung durchgesetzt.

Am 04.11.2016 wurden 9 HDP (Demokratische Partei der Völker ) Abgeordnete verhaftet unter anderem auch die Vorsitzender Selahatin Demirtas und Figen Yüksekdag.

Vor 2 Woche wurde die Bürgermeisterin Gülten Kisanak verhaftet. Das Bürgermeisteramt wurde unter Zwangsverwaltung gestellt.

Jeder Protest gegen die Verhaftungen wird durch die Polizei Brutal Niedergeschlagen.

150 Universitäten sing geschlossen 3608 Akademiker wurden entlassen darunter  68 Akademiker die die Friedensresolution unterschrieben haben.

Wir haben mit Professor Dr. Gazi Caglar zu der Lage in der Türkei befragt.

Wahlkampfstimmung in den USA - Interview mit Laura Vorberg

Politik
Freitag, 04. November 2016
AutorIn: Ulrike Wickbold
Stoffwechsel
0 Kommentare

Am 8. November wird in den USA ein neues Staatsoberhaupt gewählt. Die Amerikanistin Laura Vorberg, die sich derzeit in North Carolina, USA, befindet, berichtet im Interview von der Stimmung innerhalb der Bevölkerung und erklärt, was es mit der E-Mail-Affäre auf sich hat.

 

Wahlkampfstimmung in den USA

unter_bau: eine alternative Hochschulgewerkschaft

Politik
Mittwoch, 02. November 2016
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

unter_bau heißt eine Initiative an der Uni Frankfurt, die sich für bessere Arbeitsbedingungen an den Hochschulen einsetzt. Nun will sie von einer Initiative zur Gewerkschaft werden.