Radiobeiträge Politik

Bahn von Unten - Zum Rücktritt von Mehdorn

Politik
Donnerstag, 02. April 2009
AutorIn: Judith Holland
Stoffwechsel
0 Kommentare
Am Montag ist Bahnchef Mehdorn zurückgetreten. Wir haben Hans-Gerd Öfinger von der Initiative „Bahn von unten“, einem Zusammenschluss von privatisierungskritischen Mitgliedern der Bahn-Gewerkschaft „Transnet“befragt.

AIDA - Antifaschistisches Bildungszentrum im bayer. Verfassungsschutzbericht

Politik
Donnerstag, 02. April 2009
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Das a.i.d.a - Archiv dokumentiert seit 1990 die Vorgänge im rechtsradikalen Spektrum. Für seine Arbeit und sein Engagement wurde das Archiv bereit mehrfach ausgezeichnet - doch nun hat das bayerische Landesamt für Verfassungsschutz den Verein als "linksextremistisch" eingestuft. Über die Hintergründe sprachen wir mit dem a.i.d.a-Mitarbeiter Robert Andreasch.

Genitalverstümmelung von Frauen und Mädchen in der EU

Politik
Donnerstag, 02. April 2009
AutorIn: Sabine Eisenburger
Stoffwechsel
0 Kommentare
Im zweiten Teil von Lokal Europa gibt Lissy Gröner, Mitglied des Eurpäischen Parlaments, Auskunft über die Situation genitalverstümmelter Frauen in der EU.

Live-Diskussion zur Wirtschaftskrise - Teil 1

Politik
Mittwoch, 01. April 2009
AutorIn: Eisenburger Sabine
0 Kommentare
test

"Heimattreue deutsche Jugend" verboten - eine rechtsextreme Jugendorganisation

Politik
Dienstag, 31. März 2009
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Heute morgen wurde die Heimattreue Deutsche Jugend von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble verboten. Mehr über die Ideologie der HDJ erfahrt ihr in einem Beitrag, den meine Kollegin Heike im letzten Jahr produziert hat.

Verbot der "Heimattreuen deutschen Jugend" - was nun?

Politik
Dienstag, 31. März 2009
AutorIn: Stoffwechsel
Stoffwechsel
0 Kommentare
Heute wurde die rechtsextreme Organisation "Heimattreue Deutsche Jugend" verboten. Doch was nun? Wird nun einfach eine neue Naziorganisation für die Jugend aufgebaut?

Auch nach 60 Jahren - Kein Frieden mit der NATO!

Politik
Dienstag, 31. März 2009
AutorIn: Radio Dreyeckland
Stoffwechsel
0 Kommentare
Am Wochenende feiert die NATO Geburtstag: 60 Jahre gibt es das Militärbündnis nun schon. Doch wie sah die Politik der NATO zu seiner Gründung aus? Und wie sieht die aktuelle Politik aus? Mehr dazu gibts heute von der Informationsstelle Militarisierung zu hören.

NATO-Geburtstag in Strasbourg/Kehl - Eine Stadt im Belagerungszustand

Politik
Dienstag, 31. März 2009
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Eine Stadt im Belagerungszustand, das ist Strasbourg zur Zeit. Denn am kommenden Wochenende wird dort der 60. Geburtstag der NATO gefeiert. Aber nicht nur gefeiert, nein, zahlreiche Gruppen und Organisationen trommeln zum Widerstand gegen das NATO-Treffen. Doch gegen sie wird Strasbourg seit Tagen mit Absperrgittern, Polizei und Soldaten hochgerüstet.Ihr hört heute einen ersten Eindruck aus der Stadt des Protestes.

Zur politischen Situation in Italien

Politik
Montag, 30. März 2009
AutorIn: Marco Schrage
Stoffwechsel
0 Kommentare
Während sich die Linke in Italien als zerstritten und gespalten präsentiert, hat sich am Wochenende eine neue rechte Einheitspartei gegründet. Unterdessen patroullieren Bürgerwehren in den Städten und es herrscht ein fremdenfeindliches Klima.

Mord an Transgender-Aktivistin in Türkei

Politik
Donnerstag, 26. März 2009
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Vor 2 Wochen wurde eine türkische Transgender-Aktivistin in Istanbul ermordet. In der Lesben-, Schwulen und Transgenderszene dort herrscht Entrüstung über die Tatenlosigkeit nach dem Mord.

"instabil und teilnahmslos": studenIinnen in deutschland

Politik
Mittwoch, 25. März 2009
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Dann äußert sich ein protestierender Professor mit Gedanken zum Bologna-Prozess und dessen Auswirkungen auf die Hochschulen.

Block NATO - Blockade gegen den Natogipfel in Straßburg

Politik
Mittwoch, 25. März 2009
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Anfang April feiert die NATO in Baden-Baden und Strasbourg ihr 60-jähriges Bestehen. Und was beim G8-Gipfel in Heiligendamm 2007 möglich war, soll auch jetzt wieder Wirklichkeit werden: die massive Blockade gegen das Treffen von Militärs und PolitikerInnen. Dazu mobilisiert die Initiative "Block NATO".

10 Jahre nach der Deutschen Kriegsbeteiligung in Jugoslawien

Politik
Mittwoch, 25. März 2009
AutorIn: Radio Corax
Stoffwechsel
0 Kommentare
10. Jahrestag der NATO-Luftoffensive gegen Serbien 

Faschismus in Italien - damals und heute

Politik
Dienstag, 24. März 2009
AutorIn: Radio Corax
Stoffwechsel
0 Kommentare
Vor rund 90 Jahren gründete Benito Mussolini in Italien die faschistischen Kampfbünde und dann die faschistische Partei. Und noch heute beziehen sich in Italien Regierungsmitglieder eindeutig auf den Faschismus. Ein Beitrag zum italienischen Faschismus damals und heute.

Lokal Europa vom 11.03.2009

Politik
Dienstag, 17. März 2009
AutorIn: Sabine Eisenburger
0 Kommentare
Wir sprachen am 11.03. 2009 über die Situation rumänischer Wanderarbeiter in Deutschland, insbesondere in Nürnberg. Dazu gab Mihai Balan, Organisationssekretär vom Europäischen Verband der Wanderarbeiter (EVW), ein Interview. Die IG BAU (Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt) organisiert die Wanderarbeiter gewerkschaftlich und setzt die Mindestlöhne gegenüber den deutschen Unternehmen und den rumänischen Subunternehmen durch. Dabei wird sie vom EVW unterstützt, dessen Gewerkschaftsarbeit  Ende 2007 in die Gewerkschaft integriert wurde.

Kampagne "Save Me" in Nürnberg

Politik
Dienstag, 17. März 2009
AutorIn: Andrea Nehr
Stoffwechsel
0 Kommentare
"Save me" - so lautet das Motto einer Kampagne, die zu Patenschaften für Flüchtlinge aufruft. Damit soll eine Aufnahme von gefährdeten Menschen in Deutschland erreicht werden. Ein breites Bündnis von Organisationen trägt die Kampagne und hat in München bereits Erfolge erzielt. Jetzt soll "Save Me" auch in Nürnberg initiiert werden.

Wahlen: Interview mit Korrespondentin in El Salvador

Politik
Dienstag, 17. März 2009
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
In El Salvador hat die linke FLMN die Wahlen gewonnen. Mit deutlicher Mehrheit wurde Mauricio Funes zum neuen Präsidenten gewählt. Seit 1989 wurde das lateinamerikanische Land von der ultrarechten Arena-Partei regiert. Die Wahlen verliefen weitgehend ohne Unregelmäßigkeiten. Ein Interview zur Stimmung in El Salvador und zur neuen Ära Funes mit unserer Korrespondentin in El Salvador.

Rumänische WanderarbeiterInnen - ihre Situation während der Wirtschaftskrise

Politik
Dienstag, 17. März 2009
AutorIn: Sabine Eisenburger
Stoffwechsel
0 Kommentare

Sie gehören zu den größten Verlierern der Wirtschaftskrise: Wanderarbeiter und Wanderarbeiterinnen aus Rumänien, einem der neuen EU-Mitgliedsstaaten.

Wie sieht die Situation rumänischer Wanderarbeiter in Deutschland, insbesondere in Nürnberg aus?

Wir sprachen darüber am 11.03.2009 mit Mihai Balan, Organisationssekretär vom Europäischen Verband der Wanderarbeiter (EVW). Die IG BAU (Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt) organisiert die Wanderarbeiter gewerkschaftlich und setzt die Mindestlöhne gegenüber den deutschen Unternehmen und den rumänischen Subunternehmen durch. Dabei wird sie vom EVW unterstützt, dessen Gewerkschaftsarbeit  Ende 2007 in die Gewerkschaft integriert wurde.

Vorratsdatenspeicherung unverhältnismäßig

Politik
Dienstag, 17. März 2009
AutorIn: Radio Corax
Stoffwechsel
0 Kommentare
Die Speicherung der Kommunikation ist inzwischen weitgehend gängige Praxis. Jetzt setzt ein Gerichtsurteil der Sammelwut jedoch erstmals Grenzen. Dazu der AK Vorratsdatenspeicherung ...

Onda Info

Politik
Freitag, 13. März 2009
AutorIn: Flo
Stoffwechsel
0 Kommentare
Heute das aktuelle Onda-Info vom März 2009. Wie immer neue und brandheiße Infos aus Lateinamerika.