Petition an den Landtag unterstützen

 

Wir haben die Petition „Freie Medien in Bayern anerkennen“ neu gestartet. Macht mit und unterstützt Radio Z und alle Freien Medien in Bayern bei ihrer Forderung nach gesetzlicher Anerkennung und Basisförderung!

Hier könnt ihr mehr über die Kampagne erfahren und unterzeichnen:

https://weact.campact.de/petitions/freie-medien-in-bayern-anerkennen-2

Aktuelle Radiobeiträge

Aus dem Stoffwechsel-Magazin

Quadrofonia - elektronische Improvisationsmusik im Neuen Museum

Donnerstag, 05. Februar 2015
AutorIn: Maggie
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der Ton-und Geräuschekünstler Michael Amman veranstaltet nun zum dritten Mal die Quadrophonia. Dieses Mal zum ersten Mal im Neuen Museum in Nürnberg.
An diesen Freitag geht es los mit dem Internationalen Festival für experimentellen Raumklang in Nürnberg.
Michael Scheels von der Zentrifuge, die auch jeden 5. Montag im Monat hirt auf Radio Z sendet hat   sich von Michael Amman das Konzept des Festivals erklären lassen

"Microfone Mafia" - und Esther Bejerano in der Desi

Donnerstag, 05. Februar 2015
AutorIn: Maggie
Stoffwechsel
0 Kommentare

Esther Bejarano ist eine der letzten bekannten Überlebenden des Mädchenorchesters Auschwitz und Microphone Mafia wohl eine der ältesten Hip Hop- Combos Deutschlands.

2009 haben die Shoah-Überlebende Esther Bejarano und die Kölner Rap-Künstler Kutlu Yurtseven und Signore Rossi von Microphone Mafia begonnen, ihr künstlerisches Können und politisches Engagement in einem Projekt zusammenzuführen.
In den beiden Alben die mittlerweile entsatnden,  sind fließen  Esther Bejaranos Erfahrungen von Verfolgung und Gefangenschaft, in eine Mischung aus Gedichten, Texten, HipHop und Klezmer ein.
Die heute 90-Jährige überlebte Birkenau und Ravensbrück sowie die Flucht von einem der Todesmärsche.

Bis heute ist sie politisch aktiv gegen Antisemitismus und Faschismus. Ihre Texte und Lieder sind ein Manifest des antifaschistischen Kampfes und Stellungnahme gegen das Vergessen von Verfolgung, Entrechtung und Mord. Es soll daran erinnern, dass eine Welt die menschlich ist, möglich bleibt.

Microphone Mafia

Donnerstag, 05. Februar 2015
AutorIn: Maggie
Stoffwechsel
0 Kommentare

Esther Bejarano ist eine der letzten bekannten Überlebenden des Mädchenorchesters Auschwitz und Microphone Mafia wohl eine der ältesten Hip Hop- Combos Deutschlands.

2009 haben die Shoah-Überlebende Esther Bejarano und die Kölner Rap-Künstler Kutlu Yurtseven und Signore Rossi von Microphone Mafia begonnen, ihr künstlerisches Können und politisches Engagement in einem Projekt zusammenzuführen.
In den beiden Alben die mittlerweile entsatnden,  sind fließen  Esther Bejaranos Erfahrungen von Verfolgung und Gefangenschaft, in eine Mischung aus Gedichten, Texten, HipHop und Klezmer ein.
Die heute 90-Jährige überlebte Birkenau und Ravensbrück sowie die Flucht von einem der Todesmärsche.

Bis heute ist sie politisch aktiv gegen Antisemitismus und Faschismus. Ihre Texte und Lieder sind ein Manifest des antifaschistischen Kampfes und Stellungnahme gegen das Vergessen von Verfolgung, Entrechtung und Mord. Es soll daran erinnern, dass eine Welt die menschlich ist, möglich bleibt.

Neue Statistiken zu Tierversuchen: NRW Spitzenreiter des Negativ-Rankings, Bayern an vierter Stelle

Freitag, 30. Januar 2015
AutorIn: Melissa Schulz
Stoffwechsel
0 Kommentare

Zwangsfütterung mit Chemikalien, Implantieren von Elektroden ins Gehirn, Wasser- und Nahrungsentzug – Diese und viele weitere Grausamkeiten sind Alltag in den Tierversuchslabors in Deutschland. Sind diese Methoden nicht längst schon veraltet? Gibt es Alternativen zu diesen ethisch fragwürdigen Experimenten? Wir sprachen mit der Pressesprecherin von Ärzte gegen Tierversuche.

Lilly Urbat im Edel Extra

Freitag, 30. Januar 2015
AutorIn: Maggie
Stoffwechsel
0 Kommentare
Lilly Urbat ist die Frau am Abgrund und stellt im Edel Extra in der Müllnerstrasse 2 in Nürnberg aktuelle Arbeiten von sich aus!   Die Frau am Abgrund

Das Freedom Film Fest Malaysia zu Gast in Nürnberg

Donnerstag, 29. Januar 2015
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

filwochenende würzburg nach der eröffnung

Donnerstag, 29. Januar 2015
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
ulli werner war gestern abend bei der eröffnung des 41. internationalen filmwochenende in würzburg und berichtet. http://www.filmwochenende.de/

veranstaltungskalender

Donnerstag, 29. Januar 2015
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

lateinamerikawoche -

Donnerstag, 29. Januar 2015
AutorIn: Ralf Justus
Stoffwechsel
0 Kommentare

In der Lateinamerikawoche geht es heute um Mexoco. Albert Sterr, Politikwissenschaftler und Publizist aus Nürnberg spricht über den " Krieg gegen die Drogen ", der auch ein  " schmutziger Krieg " gegen Oppositionelle ist. Die Privatisierung der Gewalt in Mexico heute um 20.00 Uhr, wie alle Veranstaltungen der Lateinamerikawoche in der Villa Leon.

Spiele- Fest im Haus Eckstein

Donnerstag, 29. Januar 2015
AutorIn: Maggie
Stoffwechsel
0 Kommentare

Zum 28 Mal steigt in Nürnberg das Spiele Fest. An dem 5 tägigien Event kann gezockt werden bis die Bretter schmoren. Mehr als 800 Brett-, Karten-, Würfel- oder Rollenspiele liegen im Haus Eckstein zum ausprobieren bereit.

Wir haben für euch schonmal vorbeigeschaut und geben Euch einen Überblick was Euch dieses Wochenende erwartet.

28. Spiele Fest

Live-Interview mit Regine Kretschmer zu ihrem heutigen Vortrag "Die Welt isst ungerecht" auf den Lateinamerikawochen (1/2)

Mittwoch, 28. Januar 2015
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

In der Villa Leon findet noch bis Sonntag die Lateinamerika-Woche statt. Es gibt Vorträge, Ausstellungen und Musik mit Bezug zu Lateinamerika. Im Stoffwechsel besucht uns die Referentin des heutigen Abends, Regine Kretschmer, die über Ernährungssouveränität, Agrobusiness und bäuerliche Landwirtschaft sprechen wird.

 

Faszination Ratte - Vom Angstauslöser zum Haustier

Dienstag, 27. Januar 2015
AutorIn: Carsten Striepe
Stoffwechsel
0 Kommentare

Heute kommen wir mal zu etwas ganz anderem: Kaum ein Tier wird mit so einer Vielzahl von Vorurteilen und Ängsten konfrontiert wie die Ratte. Ausgestattet mit einem langen Schwanz und verschrien als Überträger der Pest, fürchten sich auch heute noch viele Menschen vor Ratten. Doch in den letzten Jahren erfreuen sich die kleinen Vierbeiner wegen ihrer Intelligenz und dem ausgeprägtem Sozialleben immer mehr Beliebtheit als Haustier. Wir haben uns damit näher beschäftigt.

Instrumente zur Überwachung: EU-Kommission will Online-Überwachung verschärfen

Montag, 26. Januar 2015
AutorIn: Patrick Rank
Stoffwechsel
0 Kommentare

Totgesagte Leben länger. In der EU wird nach den Pariser Terrorattentaten über eine europäisch-koordinierte Verschärfung der Daten-Überwachung diskutiert. Die Vorratsdatenspeicherung und die Fluggastdatenspeicherung werden verhandelt, aber auch noch einiges mehr. Dabei wurden diese Vorstöße, die gemachten Gesetze und die EU-Richtlinien massenweise von europäischen und nationalen Gerichten kassiert.

Lateinamerika-Woche: Staudämme, Konzerne, Menschenrechte und Widerstand

Montag, 26. Januar 2015
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

Am Samstag ist sie gestartet, die Lateinamerika-Woche in der Villa Leon hier in Nürnberg. Eine Woche lang bietet sie euch Informationen aus Lateinamerika, und zwar in musikalischer Form, in Vorträgen und Ausstellungen. Im Stoffwechsel besuchen uns heute die Referienden des heutigen Abends, ihr Vortrag dreht sich um Staudämme, Konzerne, Menschenrechte und Widerstand.

 

Nürnbergs erster Pop-Up-Kulturladen eröffnet

Freitag, 23. Januar 2015
AutorIn: Maggie
Stoffwechsel
0 Kommentare
Ab diesem Wochenende können wir uns auf eine neue Form des leicht angestaubten Kulturladens freuen. Auf AEG in der Werkstatt 141 eröffnet der erste pop Up Kulturladen in Nürnberg.   projekt15

Staatenlos - Ein Dokumentarfilm über die bayerische Flüchtlingssituation im Cinecitta

Freitag, 23. Januar 2015
AutorIn: Melissa Schulz
Stoffwechsel
0 Kommentare

„Staatenlos“ - so lautet der Titel des Dokumentarfilms, der am Dienstag, den 27.01. im Kino Cinecitta gezeigt wird. Der Film handelt von der Situation von Asylbewerbern in Bayern.

AWAY - eine Multimedia-ScienceFiction-Produktion im Planetarium

Donnerstag, 22. Januar 2015
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

Mehr als nur ein Konzert: die Multimedia-Show "Away" zweier Nürnberger Künstler, die am Freitag im Planetarium gezeigt wird.

Radio Z Winterfestival 2015 - Liveinterview mit Birdie

Dienstag, 20. Januar 2015
AutorIn: Carsten Striepe
Stoffwechsel
0 Kommentare

Diesen Samstag ist es so weit! Das alljährliche Winterfestival eures Lieblingssenders Radio Z öffnet die Türen des K4s um euch einen schönen Abend mit tollen Leuten und guter Musik zu bescheren. Das sensationelle, freie, nicht-kommerzielle und wunderschöne Radio Z lädt ein zum Feiern und Tanzen. Nun ist es aber aller höchste Zeit über den Ablauf und das Programm zu sprechen. Live zu Besuch im Stoffwechsel war Birdie von der Musikredaktion!

Lela e.V. - Selbsthilfeinitiative für Frauen mit sexualisierten Gewalterfahrungen stellt sich vor

Montag, 19. Januar 2015
AutorIn: Eva Poll
Stoffwechsel
0 Kommentare

SHI Lela e.V. - So lautet der Name einer Selbsthilfe-Initiative für Frauen, die sexualisierte Gewalt erlitten haben. Betroffene finden hier Unterstützung, Austausch und Menschen, die Ähnliches erleiden mussten. "Therapeutisches Ratschen" - so bezeichnet die Vorsitzende Rosemarie Gebhardt den Austausch zwischen den TeilnehmerInnen. Alles fing an mit einer Selbsthilfegruppe, die Gebhardt vor einiger Zeit gründete.

Kabarettpreisverleihung

Donnerstag, 15. Januar 2015
AutorIn: Chris Bellaj
Stoffwechsel
0 Kommentare