Aktuelle Radiobeiträge

Aus dem Stoffwechsel-Magazin

Satire-Umzug: Joachim Herrmann Welcome to Hell

Donnerstag, 21. September 2017
AutorIn: Volker Hörig
Stoffwechsel
0 Kommentare
„Joachim Herrmann: Welcome to Hell“ ist der reißerische Titel einer satirischen Veranstaltung diesen Samstag. Das „Komitee CSU-Verbot jetzt!“ ruft dazu auf, den bayerischen Innenminister Herrmann in seinem „Heimatsumpf“ in Erlangen zu besuchen. Was hinter dieser Aktion steckt, erfahrt ihr im Gespräch mit Professor Doktor Erdammer, Sprecher des Komitees für das CSU-Verbot.  

Was ihr wählt - Die tragikomische Wirklichkeit des AfD-Wahlprogramms

Mittwoch, 20. September 2017
AutorIn: praktikum praktikum
Stoffwechsel
0 Kommentare

Das Tourneetheater odos ist bekannt dafür, sich in ihren Stücken hauptsächlich „schwerer Kost“ anzunehmen und gesellschaftspolitische Themen zu reflektieren. Mit „Was ihr wählt“ machte das Theater am 04. September Halt im Hubertussaal in Nürnberg und verpackte das AfD- Wahlprogramm in eine satirische Tragikomödie. Wir waren für euch dabei. 

Kein Mädchen sondern ein Grrrl – Über Weiblichkeit, Geschlechterrollen und Feminismus bei den Riot Grrrls

Mittwoch, 13. September 2017
AutorIn: Eva Poll
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die feministische Riot Grrrl-Bewegung mischte Anfang der 90er die US-amerikanische Punkrock-Szene so richtig auf.

Vorschau auf das Menschenrechtsfilmfestival in Nürnberg NIHRFF 2017

Donnerstag, 07. September 2017
AutorIn: Chris Bellaj
Stoffwechsel
0 Kommentare

27. September bis 4. Oktober - Das Internationale Menschenrechtsfilmfestival Nürnberg wir fragen vorab nach bei Festivalleiterin Andrea Kuhn und Isabel Kraus aus dem Orgateam.

Nazis beschmieren Linke WG in Fürth

Montag, 04. September 2017
AutorIn: Jani
Stoffwechsel
0 Kommentare

Am vergangenen Wochenende wurde das Wohnhaus von Niklas Haupt, Direktkandidat der Linken für den Wahlkreis Fürth, besprüht. Die Schmierereien galten offensichtlich seiner WG, die sich seit langem gegen Neonazis engagiert. Niklas erzählte uns im Interview die Details.

Ehrenamtliche Flüchtlingshelfer*innen protestieren gegen Hürden und Schikanen

Donnerstag, 17. August 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Sie leisten jede Menge freiwillige Arbeit: Menschen, die Geflüchtete unterstützen. Doch sie stoßen auf immer mehr Hürden, auf Ämtern, und in der Politik. Dagegen wehren sich ehrenamtliche Flüchtlingshelfer jetzt gemeinsam.

Kirchen-Asyl in der Region

Donnerstag, 10. August 2017
AutorIn: Ralf Justus
Stoffwechsel
0 Kommentare

Seit kurzem gibt es im Dekanat Fürth der evangelischen Kirche einen Ansprechpartner zum Thema Kirchenasyl;

"Schreiben ist lebensnotwendig" - Das Wortwerk Erlangen

Mittwoch, 02. August 2017
AutorIn: Bernadette Rauscher
Stoffwechsel
0 Kommentare

Menschen, die sich für das Verfassen literarischer Texte begeistern, können beim Wortwerk Erlangen auf Gleichgesinnte treffen und gemeinsam an ihrem Schreiben arbeiten.

Verlorene Liebesmüh

Dienstag, 01. August 2017
AutorIn: Philipp Abel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Dieser Beitrag richtet sich an alle Freundinnen und Freunde von Open-Air Unterhaltung. Ab Donnerstag wird auf der Freilichtbühne im Fürther Stadtpark wieder Theater gespielt. Auf dem Programm: Verlorene Liebesmüh von Shakespeare. Wir haben uns mit der Hauptdarstellerin des Stücks getroffen.

Gay Friendly Fußball

Dienstag, 25. Juli 2017
AutorIn: Philipp Abel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der Stoffwechsel widmet sich heute eine Stunde lang dem Thema „Homosexualität und Fußball“. Dabei beleuchten wir das Konzept des „Gay Friendly Fußballs“ welches sich immer weiter verbreitet. Die Akteure sind oft auch politische gegen Homophobie und Diskriminierung aktiv.

Wir haben uns zu einem großen „Gay Friendly Fußball – Event“ in Paris begeben und dort mit Teams und Verantwortlichen aus Frankreich, England und Deutschland geredet.

Wir haben außerdem mit dem Nürnberger Gay-Friendly-Team Rosa Panther und Fliederlich e.V. über ihr Engagement und die Lage hier vor Ort geredet.

 

 

30 Jahre Z und 40 Jahre Weinturm Openair

Dienstag, 25. Juli 2017
AutorIn: Chris Bellaj
Stoffwechsel
0 Kommentare

40. Weinturm Open Air im Stoffwechsel

Übernahme Bayer Monsanto

Donnerstag, 20. Juli 2017
AutorIn: Ralf Justus
Stoffwechsel
0 Kommentare

das entwicklungspolitische Netzwerk Inkota warnt vor der geplanten Fusion der Bayer AG mit dem US-Saatgutkonzern Monsanto;

"Fehlbeleger" Zur Wohnsituation von anerkannten Geflüchteten

Dienstag, 18. Juli 2017
AutorIn: Philipp Abel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Teil 1:

Wir beschäftigen uns mit der Situation von anerkannten Geflüchteten auf dem Wohnungsmarkt. Viele sind nach wie vor in den Unterkünften untergebracht obwohl sie teilweise schon seit Monaten Aufenthaltsgenehmigungen bekommen haben. Hierfür haben wir mit dem Leiter des Sozialamts der Stadt Nürnberg gesprochen und mit einem Mitglied des Projekts „Zimmer frei“.

 

 

"Fehlbeleger" Zur Wohnsituation von anerkannten Geflüchteten

Dienstag, 18. Juli 2017
AutorIn: Philipp Abel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Teil 2:

Wir beschäftigen uns mit der Situation von anerkannten Geflüchteten auf dem Wohnungsmarkt. Viele sind nach wie vor in den Unterkünften untergebracht obwohl sie teilweise schon seit Monaten Aufenthaltsgenehmigungen bekommen haben. Hierfür haben wir mit dem Leiter des Sozialamts der Stadt Nürnberg gesprochen und mit einem Mitglied des Projekts „Zimmer frei“.

Diskriminierung homosexueller Asylsuchender durch das Bamf

Donnerstag, 13. Juli 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Homosexuelle Geflüchtete müssen unangenehme und höchst intime Fragen beantworten, bei ihrer Anhörung beim Bamf. Das wirft der grüne Bundestagsabgeordnete Volker Beck dem Bundesamt vor. Er hat ein Dossier mit zweifelhaften Bamf-Entscheidungen zusammengestellt.

Von Filterblasen, Feindbildern und Fake News - Rechtspopulismus im Social Web

Mittwoch, 12. Juli 2017
AutorIn: Bernadette Rauscher
Stoffwechsel
0 Kommentare

Am 5. Juli war in Erlangen der Vortrag "Von Filterblasen, Feindbildern und Fake News - Rechtspopulismus im Social Web" von Christian Buggisch zu hören.

Grundrechte verteidigen - Das Komitee für Grundrechte und Demokratie zu den G20-Demos

Dienstag, 11. Juli 2017
AutorIn: Anja Gmeinwieser
Stoffwechsel
0 Kommentare

„Grundrechte verteidigen!“ will das Komitee für Grundrechte und Demokratie e.V. Sie wollen Grund- und Menschenrechtsverletzungen dokumentieren, zur Sprache bringen und sich für diejenigen einsetzen, deren Rechte verletzt worden sind. Deshalb waren sie natürlich mit einigen Demobeobachter_innen auch bei den Demonstrationen rund um den G20 Gipfel vor Ort.

Zum Verhalten der Einsatzkräfte während der Demonstrationen haben wir mit Roman Thurn vom Komitee für Grundrechte und Demokratie gesprochen. Er schildert uns seine Eindrücke von den Demos, die letzte Woche in Hamburg stattgefunden haben.

grundrechtekomitee_g20

Wer mehr über der Arbeit des Komitees erfahren, oder Demonstrationsberichte nachlesen möchte, kann das auf www.grundrechtekomitee.de tun.

 

All das Schöne am Gostner Hoftheater

Mittwoch, 28. Juni 2017
AutorIn: Bernadette Rauscher
Stoffwechsel
0 Kommentare
Um eine Liste mit „all dem Schönen“ geht es in der gleichnamigen Produktion des Gostner Hoftheaters. Wir haben uns darüber mit Regisseurin Anna Franziska Huber unterhalten.  

Prostituierten Schutzgesetz - Interview mit Kasandra e.V.

Mittwoch, 21. Juni 2017
AutorIn: Philipp Abel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Zum 1. Juli wird bundesweit das sogenannte „Prostituierten-Schutz-Gesetz“ eingeführt. Es bedeutet eine große Veränderung für alle die in der Sexarbeit tätig sind. Denn: Kern des Gesetzes ist die Einführung einer gesundheitlichen Beratungspflicht und einer gewerblichen Anmeldepflicht für Prostituierte.

Ämter und Interessenverbände sehen das Gesetz mit gemischten Gefühlen. Wir haben uns für euch mit dem Beratungsverein Kassandra e.V. und der städtischen Fachstelle für sexuelle Beratung unterhalten.

Das „Lexikon der Leistungsgesellschaft" im Salon der unerfüllten Wünsche

Mittwoch, 21. Juni 2017
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Um das Lexikon der Leistungsgesellschaft und wie der Neoliberalismus unseren Alltag prägt" geht es heute abend im „Salon der unerfüllten Wünsche“ in Nürnberg.