Juchuuu - Die Neuen Shirts & Hoodies sind da!


T-Shirt "Z" | 12 Euro

Hoody "Z" | 25 Euro

T-Shirt "Eis" | 12 Euro
 
 

Jetzt bei uns abholen oder bestellen.... :-)

Details ansehen

Aktuelle Radiobeiträge

Aus dem Stoffwechsel-Magazin

Kampf gegen die Kommerzialisierung der Feste: Die Piratenbewegung im Baskenland

Mittwoch, 06. August 2014
AutorIn: Martin Mendizabal
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der Sommer ist da und überall finden Feste statt. Doch immer mehr Feste werden von privaten Unternehmern und kommerziellen Interessen vereinnahmt. Auch in Bayern kann man solche Entwicklungen beobachten, wie etwa das Bürgerfest in Regensburg. Das Kollektiv Donostiako Piratas (Piraten aus Donostia) ist eine Bewegung, die wegen des Mangels an Bürgerbeteiligung vor 12 Jahren in Donostia, spanisch San Sebastian, gegründet wurde. Nächsten Samstag fangen die Feste an, bei der es Konzerte, Aktionen auf der Straße aber auch eine Tour übers Meer auf selbstgebauten Booten gibt. Populär, partizipativ und nicht sexistisch.

Nürnberger Christopher Street Day

Donnerstag, 31. Juli 2014
AutorIn: Chris Bellaj
Stoffwechsel
0 Kommentare

Nach Ausschreitungen und verbalen Ausfällen: Kundgebung gegen Antisemitismus in Nürnberg

Mittwoch, 23. Juli 2014
AutorIn: Helen Vierkötter
Stoffwechsel
0 Kommentare

"Hamas, Hamas, Juden ins Gas"- antisemitische Totalausfälle wie diese Parole auf Pro-Gaza Demonstrationen sind dieser Tage längst kein Einzelfall mehr. Eine Kundgebung in Nürnberg am 25.07 richtet sich am gegen den schwellenden Antisemitismus im Rahmen der Debatte um den Nahostkonflikt. Ein Gespräch mit einem der Organisatoren findet ihr hier zum Nachhören.

Antiziganismus in der deutschen Öffentlichkeit

Dienstag, 22. Juli 2014
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der Zentralrat deutscher Sinti und Roma hat eine Studie veröffentlicht, die sich mit Antiziganismus in den deutschen Medien beschäftigt.

Räumung des besetzten BAMF in Nürnberg

Freitag, 04. Juli 2014
AutorIn: Felix Sowa
Stoffwechsel
0 Kommentare

Kein Mensch ist illegal – Die Besetzung des Vorplatzes des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hingegen schon. Nach einer Demo haben etwa 40 protestierende Geflüchtete die Nacht auf dem Amtsgelände verbracht. Am Morgen des 4. Juli wurden sie geräumt, es erwartet sie eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch.

Anonymous Gamblers - Interview

Donnerstag, 03. Juli 2014
AutorIn: Ralf Justus
Stoffwechsel
0 Kommentare

Behindert und verrückt feiern - Pride Parade 2014

Donnerstag, 03. Juli 2014
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

Freaks und Krüppel, Verrückte und Lahme, Eigensinnige und Blinde,
Taube und Normalgestörte - kommt wieder raus auf die Straße, denn sie gehört uns!“ Unter diesem Motto findet in Berlin die behindert und verrückt feiern – Pride Parade 2014 statt.

Vortragsreihe: die Falken Nürnberg diskutieren über die Möglichkeit sozialistischer Erziehung

Mittwoch, 02. Juli 2014
AutorIn: Patrick Rank
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Falken aus Nürnberg veranstalten eine Vortragsreihe zur Möglichkeit und den Grenzen sozialistischer Erziehung im 21. Jahrhundert. Heute beginnt die Reihe mit dem ersten Vortrag „Erziehung in der Klassengesellschaft“. Grund für uns, einen Falken ins Studio zu laden.

Die andere Geschichte Kanadas erzählen: Der Kampf Indigener gegen Diskriminierung

Dienstag, 01. Juli 2014
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

 Am Beispiel einer Ölpipeline zeigt sich derzeit in Kanada, dass die Rechte der indigenen Bevölkerung im Land immer noch nicht vollständig anerkannt werden – vor allem dann nicht, wenn es um Profit geht. Dabei hat sich in den letzten Jahrzehnten schon einiges verändert. Langsam wird mit der Aufarbeitung dieser anderen Geschichte Kanadas begonnen, die bis jetzt im Bewusstsein der meisten Kanadier nur wenig Platz einnimmt.

Hintergrundinformationen zur Räumung der von Geflüchteten besetzten Schule in Kreuzberg

Dienstag, 24. Juni 2014
AutorIn: Felix Sowa
Stoffwechsel
0 Kommentare

Seit heute Vormittag räumt die Polizei die Berliner Gerhard-Hauptmann-Schule, die seit einiger Zeit von Geflüchteten besetzt ist. An die tausend Beamte sind in Kreuzberg im Einsatz. Der republikanische Anwältinnen- und Anwälteverein unterstützt Geflüchtete in Rechtsfragen und wirft der Politik vor, Wortbruch begangen zu haben. Felix Sowa sprach mit Berenice Böhlo, Vorsitzende des Vereins.

20 Jahre Abschaffung §175

Dienstag, 10. Juni 2014
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

20 Jahr ist es her, dass der Paragraf 175 aus dem deutschen Strafgesetzbuch gestrichen wurde. Paragraf 175 stellte homosexuelle Handlungen unter Strafe. In den 122 Jahren, in denen er im deutschen Recht verankert war, wurden unzählige Menschen verhaftet, Existenzen zerstört – und Leben beendet.

 

reihe inklusion-kiss - die vereinigung der mittelfränkischen selbsthilfegruppen stellt sich vor I

Donnerstag, 05. Juni 2014
AutorIn: Chris Bellaj
Stoffwechsel
0 Kommentare

die vereinigung mittelfränkischer selbsthilfegruppen stellt sich vor:

http://www.kiss-mfr.de/

schmetterlinge zählen über das pfingstwochenende - klingt romatisch - hat aber einen alarmierenden hintergrund

Donnerstag, 05. Juni 2014
AutorIn: Chris Bellaj
Stoffwechsel
0 Kommentare

schmetterlinge zählen klingt erstmal romantisch

www.bund.net/faltertage

Kein Gedenken in Berlin - Polizei zerstört Wandbild zur Erinnerung an NSU-Nagelbombenanschlag in Köln

Mittwoch, 04. Juni 2014
AutorIn: Helen Vierkötter
Stoffwechsel
0 Kommentare
In Berlin zerstört die Polizei ein Wandbild zur Erinnerung an den Nagelbombenabschlag in Köln durch den NSU vor zehn Jahren. Mehr dazu erfahrt ihr hier.  

Nicht ohne uns über uns - Arbeitsalltag mit dem Asperger-Syndrom

Mittwoch, 30. April 2014
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

Betroffene berichten als Experten in eigener Sache über Inklusion. „Nicht ohne uns über uns“ heißt das Projekt, das momentan im Stoffwechsel in Zusammenarbeit mit anderen Redaktionen zu hören ist. Heute geht es dabei um Menschen mit dem Asperger-Syndrom und ihren nicht immer ganz einfachen Weg ins Berufsleben.

Die umkämpfte Psyche - Zur Rekontextualisierung psychischen Leids im Kapitalismus

Donnerstag, 24. April 2014
AutorIn: Carsten Striepe
Stoffwechsel
0 Kommentare

„Die umkämpfte Psyche – Zur Rekontextualisierung des psychischen Leids im Kapitalismus“ - So lautet der Titel einer Ringvorlesung an der Universität Frankfurt in Koperation mit medico International und dem Sigmund-Freud-Institut.
Wir stellen euch das Programm vor.

Gefangenenhilfe und Die Rechte: Zwei neue rechte Organisationen in München gegründet

Mittwoch, 23. April 2014
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

Seit Sonntag gibt es zwei neue rechte Organisationen in Bayern: Eine regionale Sektion der sogenannten Gefangenenhilfe und einen Münchner Ableger der Partei „Die Rechte“.

Studie: Immer weniger angezeigte Vergewaltigungen werden auch verurteilt

Dienstag, 22. April 2014
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare
Immer weniger angezeigte Vergewaltigungen werden auch verurteilt – nur 8 Prozent sind es, wie eine aktuelle Studie des kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen zeigt.    

Grenzenlos diskriminiert - Roma in Europa

Donnerstag, 17. April 2014
AutorIn: Kristina Scheuber
Stoffwechsel
0 Kommentare

 

Bayerischer Flüchtlingsrat nun auch in Nürnberg

Dienstag, 08. April 2014
AutorIn: Carsten
Stoffwechsel
0 Kommentare
Seit fast 3 Jahrzehnten macht sich der bayerische Flüchtlingsrat für Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten stark. Angefangen in München, wird es nun auch bald eine Anlaufstelle im Großraum Nürnberg geben.